Zurück zu allen Kundenmeinungen


H. Kohlbrenner

„Als klassischer Angstpatient hatte ich mich eigentlich damit abgefunden, mit allen Nachteilen eines ruinösen Gebisses leben zu müssen, bis ich auf Dr. Unterhuber in einer Chiemgau-Zeitschrift und dann auf seine Internet-Seite aufmerksam geworden bin.
Mein Entschluss stand sofort fest: Genau das ist es, was du immer gesucht hast! Und ich wurde nicht enttäuscht! Den Fahrweg von 40 km zu seiner Praxis habe ich gerne in Kauf genommen.
Beim Erstgespräch konnte Dr. Unterhuber mit großem Einfühlungsvermögen meine Ängste akzeptieren und entwickelte dann einen schlüssigen Sanierungsplan.
Der sehr freundliche Narkosearzt Dr. Müller begleitete umsichtig den gesamten Zahneingriff, nach dem ich hinterher keinerlei Schmerzen verspürte.
Bei den Folgeterminen, die alle ohne Betäubungsspritze völlig schmerzfrei verliefen, erwies sich nicht nur Dr. Unterhuber als Künstler seines Faches, sondern ebenso die Mitarbeiter des Dentallabores, die mit Sachverstand und äußerster Genauigkeit nach optimalen Lösungen suchten. Mein Dank gilt auch den versierten und freundlichen Assistentinnen und Frau Patricia Denk, die es immer verstand, Termine passend zu arrangieren.
Die Passgenauigkeit der renovierten Zähne ist erstaunlich und verschafft mir beim Kauen ein angenehmes Gefühl, das ich lange vermisst habe. Ich habe außerdem das Gefühl, dass es mir jetzt insgesamt gesundheitlich besser geht.
Das Ergebnis der gesamten Behandlung kann sich überdies optisch – im wahrsten Sinne des Wortes – gut sehen lassen!
Ich hätte nie im Leben gedacht, dass ich einmal gerne zu einem Zahnarzt gehe!
Großen Dank an Dr. Unterhuber und sein gesamtes Team!“